Back 2 Basics

Das Vermaechtnis von Benedikt XVI

Morgen ist der letzte Tag des Pontifikates von Papst Benedikt XVI. P. George Elsbett LC erläutert und vertieft 3 Schwerpunkte bzw. Ereignisse des II. Vatikanums, die von Papst Benedikt XVI ein paar Tage nach der Meldung seines Rücktritts, im Rahmen einer Ansprache an den Pfarren und den Klerus der Diözese Rom, hervorgehoben hatte. Die Ansprache wurde vom Papst ohne Unterlagen gehalten und dauerte unerwartet lange. P. George sieht in den Worten des Papstes ein Art geistiges Vermächtnis, eine Vision für die Zukunft, Bereiche, denen die Kirche in den nächsten Jahren ganz besonders gewichten sollte.

MP3 herunterladen (19,5MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.